Wiener Life Ball 2018: mytaxi verteilt 10.000 Kondome

myTaxi verteilt im Zuge des Life Balls mehrere Tausend Kondome.
myTaxi verteilt im Zuge des Life Balls mehrere Tausend Kondome. ©Mytaxi
Sicher durch den Verkehr! – unter diesem Motto unterstützt mytaxi als Mobility Partner den Wiener Life Ball 2018. Die Taxi App verteilt 10.000 Kondome in Wien und macht dabei auch Werbung in eigener Sache.
Künstler gegen Aids
Die Promi-Gäste

Als Mobility Partner des Life Ball 2018 wird die Taxi-App und Daimler Tochter mytaxi zwischen dem 30. Mai und 2. Juni 10.000 Kondome an öffentlichen Plätzen sowie in Lokalen in der Wiener Innenstadt verteilen. Folgende Termine stehen aktuell fest: am 30. Mai und 1. Juni werden die Verhüterli, die bekanntermaßen wirkungsvoll gegen HIV und AIDS schützen, in Wien Mitte „The Mall“ sowie in Lokalen wie Why Not, Village, Felixx und Red Carpet verteilt.

Sicher gegen HIV und Aids

Am 2. Juni sollten Passanten, Schaulustige sowie Life Ball-Gäste nach PromotorInnen in knalliggelben T-Shirts mit dem mytaxi-Logo Ausschau halten: Sie verteilen Kondome und mytaxi-Gutscheine im Wert von 10 Euro rund um das Wiener Rathaus sowie im Volksgarten bei der großen Aftershow Party des Life Ball 2018.

Sarah Lamboj, Geschäftsführerin von mytaxi Österreich, die die Aktion ins Rollen brachte: “Als Mobility Partner des Life Ball 2018 trägt mytaxi die Ziele der Life Ball-Initiatoren voll mit. Wir zeigen auf, dass ungeschützter Verkehr dramatische Konsequenzen haben kann”.

  • VIENNA.AT
  • Life Ball
  • Wiener Life Ball 2018: mytaxi verteilt 10.000 Kondome
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen