Wiener in NÖ von Leiter gestürzt: Tödlich verunglückt

Der 58-jährige Mann aus Liesing erlag im Spittal seinen Verletzungen. Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Tödlichen Ausgang hat ein Arbeitsunfall am Montag in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) genommen. Ein 58-Jähriger aus Wien-Liesing stürzte gegen 16.50 Uhr vier Meter von einer Leiter ab. Der Mann starb am Abend im Krankenhaus Mödling an den Folgen seiner erlittenen Verletzungen. Fremdverschulden lag nach Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion nicht vor.


Mehr News aus Wien …

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wiener in NÖ von Leiter gestürzt: Tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen