Entscheidung in der Causa Firtasch nach drei Jahren im "goldenen Käfig" erwartet

Entscheidung in der Causa Firtasch nach drei Jahren im "goldenen Käfig" erwartet

Vor 1 Std. | Entscheidung nach drei Jahren möglich: Das Oberlandesgericht (OLG) Wien beschäftigt sich am Dienstag mit dem Einspruch der Staatsanwaltschaft Wien gegen die Entscheidung des Landesgerichts (LG) Wien, das eine Auslieferung des ukrainischen Oligarchen Dmitri (Dmytro) Firtasch an die USA im April 2015 abgelehnt hatte.
Wiener zelebrieren Falco zu seinem 60er am Zentralfriedhof

Wiener zelebrieren Falco zu seinem 60er am Zentralfriedhof

Vor 2 Std. | Gedenken für einen Pop-Giganten: Der gebürtige Wiener Falco hätte am Sonntag seinen 60. Geburtstag gefeiert. Leserreporter und Falco-Fan Erich J. besuchte zu diesem Anlass das Grab des "Falken" am Wiener Zentralfriedhof - und war mit dieser Idee nicht allein.
Werbung
PKW blieb auf dem Dach liegen: Drei Verletzte nach Unfall in Wiener Neustadt

PKW blieb auf dem Dach liegen: Drei Verletzte nach Unfall in Wiener Neustadt

Vor 18 Std. | Im Bezirk Wiener Neustadt hat ein Unfall am Samstagnachmittag drei Verletzte gefordert. An einer Kreuzung in Theresienfeld waren zwei Autos kollidiert - ein PKW blieb auf dem Dach liegen.
Dealer von Kokain und Ecstasy am Wiener Schwedenplatz beobachtet

Dealer von Kokain und Ecstasy am Wiener Schwedenplatz beobachtet

Vor 20 Std. | Am Schwedenplatz in der Wiener Innenstadt wurden zwei mutmaßliche Dealer am Samstag beim Drogenhandel beobachtet.
Bei Festnahme von Ladendieben: Polizisten attackiert und bedroht

Bei Festnahme von Ladendieben: Polizisten attackiert und bedroht

Vor 20 Std. | Am Samstag wurde zwei Ladendiebe in Wien-Donaustadt auf frischer Tat ertappt. Als Polizisten die beiden Männer festnehmen wollten, wehrte sich einer der Beschuldigten. Er attackierte und bedrohte die Beamten. 2
Mehrere Polizeieinsätze in "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera"

Mehrere Polizeieinsätze in "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera"

Vor 21 Std. | In der Nacht auf Sonntag kam es in den Wiener Szenelokalen "Babenberger Passage" und "Chaya Fuera" mehrmals zu Streitereien und Raufereien. Ein Nachtschwärmer wurde durch einen Faustschlag ins Gesicht verletzt.
Wetter-Prognose für diese Woche: Milde Temperaturen, aber windig

Wetter-Prognose für diese Woche: Milde Temperaturen, aber windig

Vor 22 Std. | Die ZAMG prognostiziert für diese Woche milde, frühlingshafte Temperaturen. Allerdings wird es windig und man muss sich gebietsweise immer wieder einmal auf Regen einstellen.
Wegen Plastik-Fremdkörper: Kandisin-Taschenspender zurückgerufen

Wegen Plastik-Fremdkörper: Kandisin-Taschenspender zurückgerufen

Vor 22 Std. | Zwei Chargen eines Süßstofftabletten-Taschenspenders vom Hersteller Kandisin werden zurückgerufen.
Unfall in Wien-Favoriten: Passantin von gefälltem Verkehrsschild getroffen

Unfall in Wien-Favoriten: Passantin von gefälltem Verkehrsschild getroffen

Vor 23 Std. | Besonders großes Pech hatte am Samstag eine Passantin in Wien-Favoriten: Sie wurde von einem Verkehrsschild getroffen, das bei einem Autounfall gefällt wurde.
Mitterlehner gegen Heldenplatz-Umbenennung: "Gehört zu Österreich"

Mitterlehner gegen Heldenplatz-Umbenennung: "Gehört zu Österreich"

Vor 23 Std. | Die Idee von Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ), den Wiener Heldenplatz umzubenennen stößt auf Widerstand des Koalitionspartners. "Der #Heldenplatz gehört zu Österreich", schrieb ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner am Sonntag.
Falco wäre heuer 60 geworden: Ein Superstar made in Austria

Falco wäre heuer 60 geworden: Ein Superstar made in Austria

Vor 1 Tag | Der Mythos lebt weiter: Als Falco bestieg Johann Hölzel den internationalen Popolymp. Der gebürtige Wiener, der bis heute als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Musiker Bestand hat, hätte am 19. Februar seinen 60. Geburtstag gefeiert.
Falco wird 60: Seine zehn größten Hits

Falco wird 60: Seine zehn größten Hits

Vor 1 Tag | Falco wurde am 19. Februar 1957 als Johann "Hans" Hölzel in Wien geboren. Er würde am heutigen Sonntag somit seinen 60er feiern. Anlässlich seines Geburtstages hat VIENNA.at seine zehn größten Hits gesammelt.
Wird der Wiener Heldenplatz umbenannt?

Wird der Wiener Heldenplatz umbenannt?

18.02.2017 | Geht es nach Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ), könnte der historisch aufgeladene Heldenplatz in Wien einen neuen Namen bekommen. 7
Restaurant-Tipps entlang der Wiener U6

Restaurant-Tipps entlang der Wiener U6

18.02.2017 | Gerade, wenn man ein Konzert oder Event entlang der Stadtbahnbögen besuchen möchte und vorher noch ein bisschen Zeit zum Totschlagen hat, setzt man sich gerne gemütlich in ein Restaurant oder Café. Für diesen Fall haben wir hier ein paar Lokal-Tipps entlang der U6 für Sie gesammelt. Mahlzeit!
Erneut Förderbetrugsverdacht in Wiener Kindergarten: U-Haft

Erneut Förderbetrugsverdacht in Wiener Kindergarten: U-Haft

18.02.2017 | Die Wiener Justiz beschäftigt ein weiterer Fall von Förderbetrugsverdacht in einem Kindergarten. Die betroffene Betreuungseinrichtung wurde bereits im Sommer 2016 geschlossen. 2
Debütanten in Vorfreude auf den Wiener Opernball 2017

Debütanten in Vorfreude auf den Wiener Opernball 2017

18.02.2017 | Man muss nicht nur den Linkswalzer perfekt beherrschen - auch viele andere Dinge gilt es als Debütant des Wiener Opernballs zu beachten. Wie laufen die Vorbereitungen ab, wenn man der Eröffnung von Österreichs größtem Ball-Event entgegenfiebert? 1
Kind bei Verkehrsunfall in Wien-Hietzing verletzt

Kind bei Verkehrsunfall in Wien-Hietzing verletzt

18.02.2017 | Ein siebenjähriger Bub hatte bei einem Unfall in Hietzing Glück im Unglück gehabt.
Zwei Schwerverletzte nach Alko-Unfall in Wien-Ottakring

Zwei Schwerverletzte nach Alko-Unfall in Wien-Ottakring

18.02.2017 | Ein 22-Jähriger, der betrunken am Steuer saß, und sein gleichaltriger Beifahrer sind in der Nacht auf Samstag bei einem Autounfall in Wien-Ottakring schwer verletzt worden.
Wiener Jugendbande ausgeforscht: Drei von acht Buben noch unmündig

Wiener Jugendbande ausgeforscht: Drei von acht Buben noch unmündig

18.02.2017 | Acht Burschen im Alter von 13 bis 16 Jahren haben laut Polizei im Jänner in Wiener Bussen drei Raubüberfälle und einen versuchten Überfall auf Gleichaltrige verübt. Am Donnerstag waren Fahndungsfotos der Bande publiziert worden, am Tag darauf schon alle ausgeforscht. 2
Drogenlenker flüchtete in Wien mit Cannabis und Schmuck im Auto

Drogenlenker flüchtete in Wien mit Cannabis und Schmuck im Auto

18.02.2017 | Verfolgungsjagd: Mit Cannabiskraut und Schmuckstücken "verdächtiger Herkunft" im Auto ist Freitagabend ein 23-Jähriger vor der Wiener Polizei geflüchtet. Bei der Verfolgung fuhr der Beschuldigte seinen Wagen zu Schrott  - und rannte weiter auf die Ostautobahn (A4).
"Daham is daham": Viel Jubel für Rainhard Fendrich in Wien

"Daham is daham": Viel Jubel für Rainhard Fendrich in Wien

18.02.2017 | Reduziert und doch üppig: Steht Rainhard Fendrich mit seiner Band auf der Bühne, gilt beides. Der Musiker braucht keine großen Effekte, kein Brimborium, sondern nur seine Songs. Und davon gab es am Freitagabend in der Wiener Stadthalle reichlich.
Die Wiener Kaffeehauskultur ließ sich am Kaffeesiederball 2017 feiern

Die Wiener Kaffeehauskultur ließ sich am Kaffeesiederball 2017 feiern

18.02.2017 | Alle Jahre wieder bittet der traditionsreiche Ball in der Wiener Hofburg zum Tanz. VIENNA.AT hat die schönsten Fotos vom Abend.
Lugner kommt solo zum Ball, Goldie Hawn in Kleid von Badgley Mischka

Lugner kommt solo zum Ball, Goldie Hawn in Kleid von Badgley Mischka

18.02.2017 | Goldie Hawn wird den Opernball am 23. Februar in Wien in einem Kleid des US-Modelabels Badgley Mischka besuchen. Sie wird dabei wohl die einzige Dame an Richard Lugners Seite bleiben.
Kiss bringen bombastische Show nach Wien: "Es wird spektakulär"

Kiss bringen bombastische Show nach Wien: "Es wird spektakulär"

18.02.2017 | Die Rockband Kiss gastiert am 21. Mai in der Wiener Stadthalle. Die Maskenmänner bringen kein neues Album mit, dafür "alle Hits" und ihre "berühmte Show", wie Gitarrist Tommy Thayer ankündigte.
Was im Fasching verboten ist: Keine Narrenfreiheit bei Kostümen

Was im Fasching verboten ist: Keine Narrenfreiheit bei Kostümen

18.02.2017 | Auch wenn der Fasching die "närrische" Zeit ist - das bedeutet nicht Narrenfreiheit bei der Kostümwahl. Darauf machte der Rechtsschutzspezialist D.A.S. am Mittwoch in einer Aussendung aufmerksam. 4
Café im Kunsthistorischen Museum neu eröffnet: Frühstück und Kunst

Café im Kunsthistorischen Museum neu eröffnet: Frühstück und Kunst

18.02.2017 | Wann waren Sie das letzte Mal im Wiener Kunsthistorischen Museum? Nicht nur das KHM selbst ist stets einen Besuch wert, auch können Frühstücksfans die Kunstschau nun mit einem reichhaltigen Frühstück im neu eröffneten Café verbinden.
Zeitungs-Entnahmeboxen: Wiener "Sektion 8" will Aus

Zeitungs-Entnahmeboxen: Wiener "Sektion 8" will Aus

17.02.2017 | Die "Sektion 8" der Wiener SPÖ spricht sich gegen die vorwiegend in und vor U-Bahn-Stationen befindlichen Zeitungs-Entnahmeboxen aus. 4
Öffentlichkeitsarbeit: Kritik der FPÖ an Ausgaben der Regierung

Öffentlichkeitsarbeit: Kritik der FPÖ an Ausgaben der Regierung

17.02.2017 | "Die beiden Regierungsparteien SPÖ und ÖVP geben jährlich immense Summen für ihre 'Öffentlichkeitsarbeit' in den Medien aus", kritisierte der freiheitliche Abgeordnete Wolfgang Klinger.

Rodelunfall am Stuhleck: Wienerin in Lebensgefahr

17.02.2017 | Bei einem Betriebsausflug am Freitag prallte eine 47-Jährige Wienerin mit ihrer 57 Jahre alten Kollegin mit einer Rodel gegen einen Baum.
Überfall auf Wiener Juwelier: Neun Jahre Haft

Überfall auf Wiener Juwelier: Neun Jahre Haft

17.02.2017 | Ein 44-Jähriger wurde nach einem Überfall auf einen Juwelier in der Wiener Innenstadt nun rechtskräftig zu neun Jahren Haft verurteilt.
Speranza Scappucci dirigiert die Opernball-Eröffnung 2017

Speranza Scappucci dirigiert die Opernball-Eröffnung 2017

17.02.2017 | Die italienische Dirigentin Speranza Scappucci, die vergangenen Herbst ihr Debüt an der Wiener Staatsoper gegeben hat, wird bei der Eröffnung des Wiener Opernballs am 23. Februar dirigieren.
Lobautunnel sorgt für Verstimmung in der Stadtregierung

Lobautunnel sorgt für Verstimmung in der Stadtregierung

17.02.2017 | Ein Interview von Bürgermeister Michael Häupl im "Standard" zum Thema Lobautunnel sorgt derzeit für Verstimmung innerhalb der Wiener Stadtregierung. 2
"Wiener Hofburg" von Experten zum Ortsnamen des Jahres gekürt

"Wiener Hofburg" von Experten zum Ortsnamen des Jahres gekürt

17.02.2017 | Die Arbeitsgemeinschaft für Kartographische Ortsnamenkunde (AKO) an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), die sich aus Experten verschiedener Disziplinen zusammensetzt, hat die "Wiener Hofburg" zum Ortsnamen des Jahres 2016 gekürt.
Viele Politiker wagen sich auf's Parkett am Opernball 2017

Viele Politiker wagen sich auf's Parkett am Opernball 2017

Vor 18 Std. | Fast die gesamte Regierungsriege wird heuer am Ball der Bälle vertreten sein - Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) geben ihr Debüt.
Asylanträge: Kapazitätsgrenze zu 5,4 Prozent erreicht

Asylanträge: Kapazitätsgrenze zu 5,4 Prozent erreicht

17.02.2017 | Bei der festgelegten Asylanträge-Kapazitätsgrenze von 35.000 Fällen sind bis Ende Jänner 1.890 Personen bzw. 5,4 Prozent zugelassen worden.
Restaurierte Schlosskapelle Schönbrunn künftig für Besucher offen

Restaurierte Schlosskapelle Schönbrunn künftig für Besucher offen

17.02.2017 | Die bisher nur für Hochzeiten und Gottesdienste geöffnete Schlosskapelle Schönbrunn wird künftig auch für Besucher zugänglich gemacht.
Jugendliche brachen Obdachlosem in Wiener S-Bahn die Nase

Jugendliche brachen Obdachlosem in Wiener S-Bahn die Nase

17.02.2017 | Ein jugendliches Täter-Trio hat in der Nacht auf Freitag in einer S-Bahn in Wien-Brigittenau auf einen schlafenden Obdachlosen eingeschlagen und eingetreten. Das Opfer, ein 55-jähriger Mann, erlitt einen Nasenbeinbruch. 1
Asylberechtigte beim AMS: Mehr Arbeitslose gemeldet, aber auch mehr beschäftigt

Asylberechtigte beim AMS: Mehr Arbeitslose gemeldet, aber auch mehr beschäftigt

17.02.2017 | Das Arbeitsmarktservice (AMS) gab bei einer Pressekonferenz am Freitag Einblick in die Situation von Asylberechtigten: Die Zahl der Arbeitslosen bzw. Personen in Schulung stieg um 33 Prozent auf 28.720 Personen an, jedoch gab es auch ein klares Plus bei den Beschäftigungen.
"Völliges Desaster": Wiener ÖVP erzürnt nach Rechnungshof-Bericht zur Mindestsicherung

"Völliges Desaster": Wiener ÖVP erzürnt nach Rechnungshof-Bericht zur Mindestsicherung

17.02.2017 | Deutlicher Kostenanstieg und Kontrollmängel: Der Rohbericht des Rechnungshofs zeigt bei der Mindestsicherung in Wien Probleme auf, die Rathausopposition gibt sich entsprechend aufgeregt dahingehend. 2
Wiener Jugendbande beging Raube: Alle acht Burschen schon ausgeforscht

Wiener Jugendbande beging Raube: Alle acht Burschen schon ausgeforscht

17.02.2017 | Rascher Fahndungserfolg: Einen Tag nach der Veröffentlichung von Fotos einer achtköpfigen Jugendbande, die Gleichaltrige in Wien ausgeraubt hat, hat die Wiener Polizei alle acht Burschen ausgeforscht.
 
Vorherige
123456  

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT
Vienna LIVE