Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wiener Gartenbaukino zeigt "The Sound Of Music" als Osterschinken

Die Story basiert auf den Memoiren von Maria von Trapp.
Die Story basiert auf den Memoiren von Maria von Trapp. ©Park Circus
Im Rahmen der "Schinken"-Matinee-Reihe flimmert am Ostersonntag der Filmklassiker "The Sound Of Music" von Regisseur Robert Wise über die Leinwand des Wiener Gartenbaukinos.

Passend zum Ostersonntag wird im Wiener Gartenbaukino “The Sound Of Music” als “Osterschinken” aufgetischt. Der mehrfach oscarprämierte Filmklassiker von Regisseur Robert Wise aus dem Jahr 1965 beruht auf dem Erfolgs-Musical “The Sound Of Music” von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein.

Der Film zählt zu den vier erfolgreichsten Hollywood-Musikfilmen überhaupt, ist weltweit einer der meistgesehenen Filme der Geschichte und prägt das Österreich-Image bis zum heutigen Tag. In der Besetzungsliste finden sich Julie Andrews, Christopher Plummer, Eleanor Parker, Richard Haydn und Peggy Wood.

Infos zur Veranstaltung

Osterschinken: The Sound Of Music
172 min, OV, 70mm

Wann: Ostersonntag, 21. April, 12.00 Uhr
Wo: Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Link zur Veranstaltung

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wiener Gartenbaukino zeigt "The Sound Of Music" als Osterschinken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen