Wiener Derby forderte insgesamt acht Verletzte

Fußball: Insgesamt acht Verletzte bei Wiener Derby
Fußball: Insgesamt acht Verletzte bei Wiener Derby ©APA
In Wien kam es zu Ausschreitungen vor und nach dem Wiener Derby. Jetzt wurde bekannt wieviel Personen verletzt wurden.
Austria Wien gewinnt
Ausschreitungen vor Derby
Live-Ticker zum Spiel

Beim Wiener Fußball-Derby Austria gegen Rapid am Sonntagnachmittag sind insgesamt acht Zuschauer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag, den 22.Oktober mitteilte, sei es bereits vor Spielbeginn vor dem Stadion zu einem Raufhandel gekommen, bei dem drei Fans verletzt worden sind.

Wiener Derby: Auch nach Spiel Ausschreitungen

Nach dem Match gab es eine kurze Auseinandersetzung zwischen Fans am Reumannplatz, bei dem zwei Austria-Anhänger leichte Blessuren davontrugen, sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger.

Drei weitere Zuschauer wurden während des Match bei Selbstunfällen verletzt, die drei waren an keiner tätlichen Auseinandersetzung beteiligt. Entgegen erster Informationen hat sich unter den Verletzten kein Kind befunden.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Wiener Derby forderte insgesamt acht Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen