Wiener Café Westend ist Geschichte

Das Wiener Café Westend hat seine Pforten geschlossen.
Das Wiener Café Westend hat seine Pforten geschlossen. ©pixabay.com (Sujet)
Das Wiener Café Westend am Eck Mariahilfer Straße/Gürtel im Bezirk Neubau hat seine Pforten am Freitag offenbar für immer geschlossen.

Über die Schließung berichteten mehrere Medien, nachdem der "Falter" den Schritt angekündigt hatte.

Johann Diglas, der das Kaffeehaus 2018 übernommen und renoviert hatte, begründete im "Kurier" die Schließung mit sehr hohen Fixkosten, hohen Energiepreisen samt Inflation sowie der aktuellen Gästelage. Immer wieder sei es im Haus auch zu Wasserschäden gekommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Wiener Café Westend ist Geschichte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen