Wiener Bücherbörse: Event-Tipp für Bücherwürmer und Leseratten

Die Wiener Bücherbörse geht wieder an den Start.
Die Wiener Bücherbörse geht wieder an den Start. ©Joanna Pianka
Der größte Markt für gebrauchte Bücher: Am Sonntag, dem 23. März 2014 findet die Wiener Bücherbörse statt. Eine gute Gelegenheit für Leseratten, den Rest des Wochenendes zum Stöbern zu nutzen.

Händler aus ganz Österreich und Deutschland bieten am Sonntag gebrauchte und antiquarische Bücher in allen Preislagen an. Die Besucher erwarten unzählige Bücher, Zeitschriften, Film-Plakate, Ansichtskarten und Sonderausgaben auf über 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

Angebote auf der Bücherbörse

Neben gewerblich aktiven Händlern sorgen zahlreiche private Verkäufer für eine besonders vielfältige Auswahl an Lese-Ware. Freier Eintritt für Studierende der Japanologie Wien: Das Antiquariat Fetzer mit seinem speziellen Japan-Angebot ermöglicht Studierenden gratis Eintritt zur Börse.

Wo und wann? :

23. März 2014, 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Längenfeldgasse 13, Wien 1120

Eintritt: Erwachsene 4 €, Kinder frei

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Wiener Bücherbörse: Event-Tipp für Bücherwürmer und Leseratten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen