Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Wahl: Autos von "Team Türkis" mit Stickern beklebt

Das Team Türkis ist entsetzt.
Das Team Türkis ist entsetzt. ©APA/AFP/JOE KLAMAR
Im Wahlkampf zur Wien-Wahl wurden anscheinend Autos vom "Team Türkis" mit Stickern der Sozialistischen Jugend beklebt. Die Volkspartei kündigte eine Anzeige an.

Laut Angaben der Wiener ÖVP wurden Wahlkampfautos des "Team Türkis" mit Graffiti beschmiert und mit Pickerl der Sozialistischen Jugend beklebt. Die SJ mache sich in Internetpostings zudem über die Aktion lustig, beklagte Landesgeschäftsführerin Bernadette Arnoldner in einer Aussendung.

ÖVP Wien kündigt Anzeige an

Sie kündigte eine Anzeige an. Außerdem verlangte sie von der SPÖ-Wahlkampfleitung eine Entschuldigung. "Sachbeschädigung ist kein Kavaliersdelikt", befand sie.

>> Alles zur Wien-Wahl

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien Wahl
  • Wien-Wahl: Autos von "Team Türkis" mit Stickern beklebt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen