Wien-Währing: Alko-Lenker verursachte Unfall mit einer Verletzten

Beim Alko-Lenker wurde ein Promille-Wert von 1,65 festgestellt.
Beim Alko-Lenker wurde ein Promille-Wert von 1,65 festgestellt. ©APA/ GEORG HOCHMUTH
Am Freitag ist ein Alko-Lenker in ein entgegenkommendes Fahrzeug gekracht. Dabei wurde eine 64-jährige Frau verletzt.

Ein Alko-Lenker ist am Freitagnachmittag in der Gentzgasse in Wien-Währing mit seinem Pkw über die Fahrbahnmitte geraten und in das Auto einer entgegenkommenden Frau gekracht. Die 64-Jährige wurde bei dem Frontalzusammenstoß verletzt, der Unfallverursacher blieb unverletzt, gab die Landespolizeidirektion am Samstag bekannt.

Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision gegen geparkte Pkw geschleudert worden, wobei erheblicher Sachschaden entstand. Beim Alko-Lenker wurde ein Promille-Wert von 1,65 festgestellt . Der 60-Jährige wurde angezeigt, sein Führerschein wurde ihm noch am Unfallort abgenommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • Wien-Währing: Alko-Lenker verursachte Unfall mit einer Verletzten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen