Wien-Simmering: Pkw-Lenkerin erfasste alkoholisierten Radfahrer

Der Radfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.
Der Radfahrer wurde bei dem Unfall verletzt. ©APA (Sujet)
Am Sonntag kam es in Wien-Simmering zu einem Verkehrsunfall zwischen einem alkoholisierten Radfahrer und einer Pkw-Lenkerin.

Eine 31-jährige PKW-Lenkerin war am 19. August gegen 19.35 Uhr im Begriff, sich von einer Ausfahrt in der Etrichstraße in Wien-Simmering in den Fließverkehr einzuordnen. Ein 47-jähriger Radfahrer überquerte zeitgleich die Ausfahrt und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Radfahrer durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt. Der Mann wies einen Blutalkoholgehalt von 0,9 Promille auf.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: Pkw-Lenkerin erfasste alkoholisierten Radfahrer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen