Wien-Simmering: Gesuchter Einbrecher konnte es nicht lassen

Der gesuchte Mann wurde nach dem Einbruch in Wien-Simmering geschnappt und festgenommen.
Der gesuchte Mann wurde nach dem Einbruch in Wien-Simmering geschnappt und festgenommen. ©APA (Sujet)
In Wien-Simmering wurde in der Nacht auf Montag ein Mann dabei beobachtet, wie er über eine Wand in einen Innenhof kletterte und sich in den Kellerbereich einer Wohnhausanlage begab. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Mann, gegen den bereits eine Festnahmeanordnung bestand.

Zu dem Vorfall kam es gegen 2 Uhr Früh. Die Zeugen, die das Eindringen beobachteten, alarmierten die Wiener Polizei. In einer Nische versteckt, entdeckten die Polizisten schließlich den 28-jährigen slowakischen Staatsangehörigen, der bereits wegen einer Festnahmeanordnung gesucht wurde. Wegen der Verdachts einen Einbruchsdiebstahles wurde die Festnahmeanordnung gegen den Mann erlassen. Er wurde festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: Gesuchter Einbrecher konnte es nicht lassen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen