Wien-Simmering: Festnahme nach Autoeinbruch

Am Sonntag konnte ein Mann in Wien-Simmering festgenommen werden, nachdem er eine Seitenscheibe eines Autos mit einem Stein eingeschlagen hatte.

Gegen 03.30 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie ein Mann mit einem Stein die Seitenscheibe eines abgestellten Pkws in der Roschegasse 3 in Wien-Simmering einschlug. Er verständigte die Polizei und kurze Zeit später konnte Yasar O.  von den Beamten einer Funkstreife angehalten werden. Der Beschuldigte gab bei seiner Vernehmung zu, die Scheibe eingeschlagen zu haben. Er wurde angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: Festnahme nach Autoeinbruch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen