Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Simmering: Drogen-Lenker mit gestohlenem Pkw auf der A4 unterwegs

Der Mann wurde mehrfach angezeigt.
Der Mann wurde mehrfach angezeigt. ©APA (Sujet)
Mit gestohlenem Pkw und Kennzeichen und unter Drogeneinfluss fuhr ein 28-Jähriger am Montag auf der A4 in Richtung Schwechat, als er von Wiener Polizisten gestoppt wurde.

Wiener Polizisten hielten auf der A4 in Wien-Simmering am 7. September gegen 11.00 Uhr einen Pkw-Lenker wegen seiner unsicheren Fahrweise an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sowohl das Fahrzeug als auch die Kennzeichen gestohlen waren.

Wiener Polizei stoppt Drogen-Lenker auf A4: Pkw und Kennzeichen gestohlen

Der Tatverdächtige, ein 28-jähriger österreichischer Staatsbürger, welcher ohne Lenkberechtigung unterwegs war, wurde einer amtsärztlichen Untersuchung unterzogen. Dabei bestätigte sich der Verdacht einer Beeinträchtigung durch Suchtmittel.

Die Beamten stellen das Fahrzeug und die angebrachten Kennzeichen vorläufig sicher. Im Pkw wurden zudem zwei weitere entwendete Kennzeichentafeln aufgefunden. Der 28-Jährige wurde mehrfach angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Wien-Simmering: Drogen-Lenker mit gestohlenem Pkw auf der A4 unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen