Wien-Rudolfsheim: Lebensgefährtin mit Umbringen bedroht

Im Zuge eines Streits kam es in einer Wohnung in der Kellinggasse am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 30-Jähriger seiner Partnerin mit dem Umbringen drohte.

Der Beschuldigte beschädigte in weiterer Folge zahlreiche Einrichtungsgegenstände, die Frau flüchtete und verständigte die Polizei. Der 30-Jährige wurde ohne Widerstand verhaftet, das polnische Paar war laut Angaben der Behörden alkoholisiert.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien-Rudolfsheim: Lebensgefährtin mit Umbringen bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen