Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Mann beging Fahrzeugeinbruch für Selfiestick

Der Fahrzeugeinbrecher stahl einen Selfiestick.
Der Fahrzeugeinbrecher stahl einen Selfiestick. ©Pixabay.com (Sujet)
In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus beobachtete ein Zeuge am Dienstag einen Fahrzeugeinbruch. Das Objekt der Begierde: Ein Selfiestick.

Gegen 13 Uhr verständigte der Zeuge die Polizei, als er den Mann in der Karmeliterhofgasse beim Fahrzeugeinbruch beobachtete. Der 45-Jährige konnte noch am Tatort festgenommen werden. Das Diebesgut, ein Selfiestick, wurde sichergestellt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Mann beging Fahrzeugeinbruch für Selfiestick
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen