AA

Wien-Penzing: Baustelle in der Hochsatzengasse

Bauarbeiten in der Hochsatzengasse in Wien-Penzing starten.
Bauarbeiten in der Hochsatzengasse in Wien-Penzing starten. ©APA (Symbolbild)
Am Dienstag, den 11. Mai 2021, startet die Erneuerung der Fahrbahn der Hochsatzengasse zwischen Lautensackgasse und Hellmesbergergasse im 14. Bezirk.

Die Arbeiten finden bei Sperre der Hochsatzengasse zwischen Lautensackgasse und Hellmesbergergasse statt. Ebenso sind auf Baudauer die Pierrongasse zwischen Westermayergasse und Hochsatzengasse sowie die Baumgartenstraße zwischen Kefergasse und Hochsatzengasse gesperrt.

Die Zufahrten zu den jeweiligen Garagenplätzen ist gestattet. Die Umleitung für den Verkehr führt über Lautensackgasse, Westermayergasse und Hellmesbergergasse zur Hochsatzengasse. Der Fußverkehr wird aufrechterhalten.

  • Örtlichkeit der Baustelle: 14., Hochsatzengasse zwischen Lautensackgasse und Hellmesbergergasse
  • Baubeginn: 11. Mai 2021
  • Geplantes Bauende: 30. Juni 2021

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Wien-Penzing: Baustelle in der Hochsatzengasse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen