Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Neubau: Junges Diebespaar in Mahü-Geschäft ertappt

Der 15-Jährige wurde wegen seines aggressiven Verhaltens festgenommen.
Der 15-Jährige wurde wegen seines aggressiven Verhaltens festgenommen. ©pixabay.com
Ein junges Pärchen wurde am Sonntag in einem Geschäft auf der Wiener Mariahilfer Straße beim Diebstahl erwischt.

Der Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäftes bemerkte, wie das jugendliche Pärchen mehrere T-Shirts in einem Rucksack verstaute und das Lokal verlassen wollte. Er hielt sie an und verständigte die Polizei. Gegenüber den einschreitenden Beamten zeigte sich die beteiligte weibliche Jugendliche (16) teilgeständig.

15-Jähriger äußert aggressiv

Der Freund (15) bestritt jeglichen Zusammenhang mit der Tat, gebärdete sich aggressiv und kooperierte nicht mit den Polizisten. Als er versuchte, einen Beamten zu verletzten, wurde er festgenommen. Der 15-Jährige stand laut eigenen Angaben unter Einfluss von Cannabis und Tabletten, die auch bei ihm gefunden wurden. Beide Personen wurden auf freiem Fuße angezeigt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • Wien-Neubau: Junges Diebespaar in Mahü-Geschäft ertappt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen