Wien-Margareten: Zwei Männer am Matzleinsdorfer Platz attackiert

Nach einer Schlägerei bittet die Polizei um Hinweise.
Nach einer Schlägerei bittet die Polizei um Hinweise. ©LPD Wien
Am Matzleinsdorfer Platz wurden im Februar zwei Männer von einer siebenköpfigen Tätergruppe attackiert. Ein 19-Jähriger erlitt eine Schädelprellung und verlor mehrere Zähne, einem 20-Jährigen wurden mehrere Prellungen zugefügt und das linke Ohr eingerissen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Vorfall ereignete sich laut Angaben der Polizei bereits am 21. Februar 2013. Um 20.40 Uhr wurden der 19-Jährige und sein 20-jähriger Begleiter von Unbekannten angegriffen. Ein Zeuge konnte die Schlägerei mit seinem Handy zum Teil filmen, diese Bilder wurden nun veröffentlicht. Der Hintergrund des Raufhandels sei unklar, so die Polizei. Die beiden Männer wurden von einer siebenköpfigen Tätergruppe angegriffen und zum Teil schwer verletzt.

Bislang konnten die Täter nicht ausgeforscht werden, die Polizei bittet um Hinweise. Diese werden vertraulich behandelt und an das Stadtpolizeikommando Margareten unter der Telefonnummer 01/ 31310 55338 erbeten.

Mehr Nachrichten aus dem 5. Bezirk finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Wien-Margareten: Zwei Männer am Matzleinsdorfer Platz attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen