Wien-Margareten: 27-Jähriger beging Einbruch durchs Fenster

Ein 27-Jähriger begang in Wien-Margareten einen Einbruch durch ein Fenster.
Ein 27-Jähriger begang in Wien-Margareten einen Einbruch durch ein Fenster. ©APA/Barbara Gindl (Symbolbild)
Am Mittwoch stieg ein 27-jähriger Mann in der Nacht durch ein Fenster in ein Haus in Wien-Margareten.

Ein Mann alarmierte die Polizei, da er zuvor beobachtet hatte, wie ein Mann ein Fenster eines Gebäudes aufgebrochen haben und anschließend durch das Fenster in das Haus gestiegen sein soll.

27-Jähriger wollte nach Einbruch in Wien-Margareten flüchten

Als die Beamten zum Einsatzort kamen, kletterte der Tatverdächtige (27, StA.: Slowakei) durch das Fenster aus dem Gebäude und wollte offenbar zunächst flüchten. Die Polizisten konnten den Mann vorläufig festnehmen. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Mitte, hat die Ermittlungen übernommen. Die Vernehmung des Tatverdächtigen steht noch aus.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 5. Bezirk
  • Wien-Margareten: 27-Jähriger beging Einbruch durchs Fenster
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen