Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Mann stach im Auto mehrmals auf Ex-Freundin ein

Der Mann befindet sich in Haft.
Der Mann befindet sich in Haft. ©APA (Sujet)
Ein 41-Jähriger hat am Samstagnachmittag seine 29-jährige Ex-Freundin in Wien-Meidling zur "Aussprache" in einem Auto getroffen. Allerdings eskalierte die Situation und der Rumäne stach mehrmals mit einem Messer auf seine frühere Lebensgefährtin ein. Dabei wurde diese schwer, aber zumindest nicht lebensgefährlich verletzt.

Die 29-Jährige konnte aus dem Pkw flüchten. Der Mann suchte nach der Tat in der Murlingengasse das Weite, stellte sich später aber in einer Inspektion und gestand die Tat. Er befand sich am Sonntag in Haft. Sein Opfer wurde von der Berufsrettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Wien: Mann stach im Auto mehrmals auf Ex-Freundin ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen