Wien-Liesing: Motorradfahrer prallte gegen Lkw und starb

Motorradfahrer prallte in Wien-Liesing gegen Lkw: tot
Motorradfahrer prallte in Wien-Liesing gegen Lkw: tot ©LPD Wien
In der Nacht auf Freitag starb ein Motorradfahrer bei einem Unfall mit einem Lkw auf der Vorarlberger Allee in Wien-Liesing.

Laut Polizeisprecher Christopher Verhnjak war der 28-Jährige mit seinem Motorrad gegen 4.00 Uhr auf der Vorarlberger Allee in Richtung Richard-Strauss-Straße unterwegs, als ein 40-Jähriger mit einem Lkw vom Kaffeeweg nach links in die Vorarlberger Allee einbog. Im Kreuzungsbereich kam es zum Unfall.

Umfangreiche Erste-Hilfe-Maßnahmen von Beamten des Stadtpolizeikommandos Liesing und der Berufsrettung brachten keinen Erfolg. Der Motorradfahrer starb auf dem Weg in ein Krankenhaus. Gegen den 40-jährigen rumänischen Staatsbürger am Steuer des Lkw wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung eingeleitet. Ein Alkotest bei ihm verlief negativ.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Wien-Liesing: Motorradfahrer prallte gegen Lkw und starb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen