Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Leopoldstadt: Polizei beobachtete mutmaßliche Drogendealer beim Handel

Die Männer wurden angezeigt. / Symbolbild
Die Männer wurden angezeigt. / Symbolbild ©APA/Barbara Gindl
Am Dienstag gelang es der Polizei, bei einem kriminalpolizeilichen Schwerpunkt in Wien-Leopoldstadt, vier Tatverdächtige beim Handel mit Suchtmittel anzuhalten.

Am 17. Juli 2018 von 12:00 – 22:00 Uhr führten Ermittler des Landeskriminalamts Wien, Außenstelle Zentrum Ost, einen sicherheits- und kriminalpolizeilichen Schwerpunkt im Bereich des Pratersterns durch. Den Beamten gelang es vier Tatverdächtige (28, 39, 39, 42) bei dem Handel mit Suchtmittel zu beobachten und diese Personen auch anzuhalten. Alle vier männlichen Tatverdächtigen wurden auf freiem Fuß angezeigt. Die Ermittler konnten eine geringe Menge Suchtgift und Bargeld sicherstellen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wien-Leopoldstadt: Polizei beobachtete mutmaßliche Drogendealer beim Handel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen