Wien-Leopoldstadt: 35-Jähriger bedroht Kunde mit Messer

Mit diesem Messer bedrohte der 35-jährige Verkäufer den Kunden
Mit diesem Messer bedrohte der 35-jährige Verkäufer den Kunden ©LPD Wien
In einem Geschäft in der Heinestraße kam es am Dienstag, 12. Dezember, zu einem Streit. Dabei zückte der 35-jähriger Verkäufer ein Messer.

14:30 Uhr wurden Polizisten zu einem Einsatz in die Heinestraße gerufen. In einem Geschäft war ein 32-jähriger Kunde mit dem 35-jährigen Verkäufer in Streit geraten, woraufhin es vorerst zu Beschimpfungen kam. Im Zuge der Auseinandersetzung zückte der 35-jährige mutmaßliche Täter ein Messer und hielt es dem Kunden an die Brust. Die Polizisten stellten das Messer sicher und nahmen den Tatverdächtigen fest. Er bestreitet, den 32-Jährigen bedroht zu haben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Wien-Leopoldstadt: 35-Jähriger bedroht Kunde mit Messer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen