Wien-Konzert von Pearl Jam abgesagt

Wegen Stimmproblemen von Sänger Eddie Vedder musst das Wien-Konzert von Pearl Jam kurzfristig abgesagt werden.
Wegen Stimmproblemen von Sänger Eddie Vedder musst das Wien-Konzert von Pearl Jam kurzfristig abgesagt werden. ©Photo by Alberto Pezzali/Invision/AP (Archivbild)
Das für heute, Mittwoch, in der Wiener Stadthalle geplante Konzert der Band Pearl Jam ist am frühen Abend kurzfristig abgesagt worden. Die Ticket-Preise werden refundiert.

Als Grund für die kurzfristige Absage des Konzerts nannte die Band auf ihrer Homepage erhebliche Stimmprobleme von Sänger Eddie Vedder.

Pearl Jam entschuldigt sich bei Fans für kurzfristige Absage

Die Band betonte, dass Ärzte bis zu letzt versucht hatten, den Auftritt der Band zu retten, doch seien die Stimmbänder des Sängers zu angeschlagen gewesen. Pearl Jam machte für die Stimmprobleme die Witterungsbedingungen bei einem Open Air-Auftritt in Paris verantwortlich. "Es tut uns zutiefst leid", schrieb die Band.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien-Konzert von Pearl Jam abgesagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen