Wien-Josefstadt: Baustelle auf der Landesgerichtsstraße

Richtung Alsergrund ist nur eine Fahrspur geöffnet.
Richtung Alsergrund ist nur eine Fahrspur geöffnet. ©APA
Ab Montag gibt es auf der Landesgerichtsstraße in Richtung Votivkirche eine Baustelle. Es wird nur eine Fahrspur geöffnet sein.

Am Montag, dem 30. November 2020, beginnt die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau im Vorfeld der Arbeiten für das Linienkreuz U2/U5 mit Künetteninstandsetzungsarbeiten in der Landesgerichtsstraße - in Fahrtrichtung 9. Bezirk - zwischen Grillparzerstraße und Liebiggasse im 8. Bezirk.

Ein Fahrstreifen geöffnet

Die Arbeiten finden in der Zeit zwischen 6 Uhr Früh und 17 Uhr Abend statt. Während der Bauarbeiten steht im Baubereich ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung. Die Gegenrichtung ist von den Bauarbeiten nicht betroffen. Der Fuß- und Radverkehr wird aufrechterhalten.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Stadtentwicklung
  • Wien - 8. Bezirk
  • Wien-Josefstadt: Baustelle auf der Landesgerichtsstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen