Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Insgesamt rund 3.500 Testungen auf Covid-19 durchgeführt

Das Ergebnis für den Test liegt nach rund zwei Tagen vor.
Das Ergebnis für den Test liegt nach rund zwei Tagen vor. ©APA/HANS KLAUS TECHT
Laut aktuellem Stand wurden in Wien bisher rund 3.500 Testungen bei Covid-19-Verdachtsfällen durchgeführt. Die Wartezeit auf das Ergebnis liegt bei bis zu zwei Tagen.

In Wien sind laut aktuellem Stand bisher rund 3.500 Abstriche bei Coronavirus-Verdachtsfällen genommen worden. Das teilte das Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) der APA mit. In dieser Zahl sind nun auch die Maßnahmen in einzelnen Krankenanstalten enthalten. Die Wartezeiten für ein Ergebnis betragen weiterhin bis zu zwei Tage.

AGES wertet Proben aus

Die Proben aus Wien werden vor allem von der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) und dem virologischen Institut der Medizinischen Universität Wienbearbeitet. Eine Kapazität von bis zu 500 Testungen sei dort insgesamt für Wien reserviert, hieß es.

>> Aktuelle News zum Coronavirus

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien: Insgesamt rund 3.500 Testungen auf Covid-19 durchgeführt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen