Wien-Hernals: 79-jährige Fußgängerin auf Zebrastreifen von Lkw überrollt

Die Frau wurde notfallmedizinisch versorgt. / Symbolbild
Die Frau wurde notfallmedizinisch versorgt. / Symbolbild ©APA/HERBERT NEUBAUER
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag in Wien-Hernals, als eine 79-jährige Frau beim Überqueren des Schutzwegs von einem Lkw überrollt wurde.

Beim Überqueren des Schutzweges an der Kreuzung Gersthofer Straße/Kreuzgassenbrücke wurde eine Fußgängerin (79) am Montag, 2.7., um 14.20 Uhr von einem Lkw angefahren und zu Boden gestoßen. Die Räder des Lasters überrollten die Füße der Passantin. Sie wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und mit der Vakuummatratze immobilisiert. Die Fußgängerin wurde mit Knochenbrüchen und Prellungen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Wien-Hernals: 79-jährige Fußgängerin auf Zebrastreifen von Lkw überrollt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen