Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Floridsdorf: Tankstelle auf der Wagramer Straße mit Waffe ausgeraubt

Die Polizei hat nach dem Tankstellenraub in Wien-Floridsdorf die Ermittlungen aufgenommen.
Die Polizei hat nach dem Tankstellenraub in Wien-Floridsdorf die Ermittlungen aufgenommen. ©APA/HELMUT FOHRINGER
In der Nacht auf Donnerstag raubte ein unbekannter Täter eine Tankstelle in Wien-Floridsdorf aus. Ein Mitarbeiter wurde dabei mit einer Waffe bedroht.

Ein derzeit unbekannter Täter betrat am 23. August 2018 um 03.15 Uhr eine Tankstelle auf der Wagramer Straße. Mit einer Pistole bewaffnet bedrohte er einen Mitarbeiter, forderte Bargeld und flüchtete mit der Beute. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wurde niemand verletzt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien-Floridsdorf: Tankstelle auf der Wagramer Straße mit Waffe ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen