Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Floridsdorf: Frauen beim Diebstahl auf frischer Tat ertappt

Zwei Frauen wurden festgenommen, eine dritte ist auf der Flucht.
Zwei Frauen wurden festgenommen, eine dritte ist auf der Flucht. ©APA/BARBARA GINDL
Am Dienstag wurden drei Frauen beim Diebstahl in einem Laden am Franz-Jonas-Platz von einem Ladendetektiv beobachtet. Zwei der drei Frauen konnten festgenommen werden.

Gegen 14.30 Uhr tätigte ein Ladendetektiv den Polizeinotruf. Er gab an, zwei Frauen beobachtet zu haben, wie sie Waren in einen Einkaufswagen gaben und mit diesem dann zum Eingangsbereich fuhren. Dort wartete ihre Komplizin, gemeinsam luden sie die Waren - darunter Spirituosen, Steaks, Kosmetik- und Bekleidungsartikel sowie Süßigkeiten - in deren mitgebrachte Taschen um.

Zwei Frauen festgenommen: Dritte auf der Flucht

Der Ladendetektiv konnte zwei der drei Frauen samt Diebesgut bis zum Eintreffen festhalten. Die 38-Jährige und die 50-Jährige wurden vorläufig festgenommen. Die dritte Frau konnte flüchten. Nach ihr wird wegen gewerbsmäßigen Diebstahls gefahndet, berichtete die Polizei am Mittwoch. Der ermittelte Warenwert des Diebesguts beträgt 643,73 Euro.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien-Floridsdorf: Frauen beim Diebstahl auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen