Wien-Floridsdorf: Brand in Sommerbad verursacht bis zu 1 Million Schaden

In Wien-Floridsdorf kam es zu einem Brand in einem Sommerbad.
In Wien-Floridsdorf kam es zu einem Brand in einem Sommerbad. ©ORF
In einem Sommerbad in Wien-Floridsdorf geriet am Wochenende der Kabinentrakt in Vollbrand. Es wird von einem verursachten Schaden zwischen 700.000 und 1 Million Euro ausgegangen.

30 Einsatzkräfte waren 1,5 Stunden lang im Einsatz, um den Brand in dem Floridsdorfer Sommerbad zu löschen. Möglicherweise muss das gesamte Gebäude abgerissen werden. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Da das Bad derzeit geschlossen ist, wird wegen Brandstiftung ermittelt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien-Floridsdorf: Brand in Sommerbad verursacht bis zu 1 Million Schaden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen