Wien-Floridsdorf: Abschnitt der Siemensstraße wird saniert

Sanierungsarbeiten auf der Siemensstraße.
Sanierungsarbeiten auf der Siemensstraße. ©APA
Ab Dienstag starten Sanierungsarbeiten auf der Fahrbahn der Siemensstraße im Bereich der Julius-Ficker-Straße in Wien-Floridsdorf.

Auf Baudauer ist die Siemensstraße zwischen Richard-Neutra-Gasse und Julius-Ficker-Straße gesperrt. Die Zufahrt für AnrainerInnen ist gestattet. Die Haltestellen "Sorgenthalgasse" der Autobuslinie 31 A werden in die Josef-Brazdovics-Straße verlegt. Die Umleitung in Fahrtrichtung 22. Bezirk erfolgt über Josef-Brazdovics-Straße und Leopoldauer Straße. Die Umleitung in Fahrtrichtung Siemensplatz erfolgt über Julius-Ficker-Straße, Siemensstraße, Leopoldauer Straße und Josef-Brazdovics-Straße. Der Fußverkehr wird aufrechterhalten

Örtlichkeit der Baustelle: 21., Siemensstraße im Bereich Julius-Ficker-Straße

- Baubeginn: 14. Juli 2020 - Geplantes Bauende: 17. Juli 2020

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien-Floridsdorf: Abschnitt der Siemensstraße wird saniert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen