Wien-Favoriten: Radklammer nach Kennzeichendiebstahl abmontiert

Kennzeichendienstahl in Favoriten
Kennzeichendienstahl in Favoriten ©VIENNA.at (Sujet)
Am Donnerstag, den 31. Juli wurden von zwei Polizeibeamten in der Pernerstorfergasse in Wien-Favoriten bei einem geparkten BMW zwei gestohlene Kennzeichen sichergestellt und das Fahrzeug mit einer polizeilichen Radklammer gesichert.

Etwas später beobachteten die beiden Polizisten auf einer Streifenfahrt, wie vier Personen an demselben BMW hantierten. Es konnte eruiert werden, dass die Radklammer unter schweren Beschädigungen am PKW abmontiert worden war, die drei Männer flüchteten indes zu Fuß. Zwei der vier Männer im Alter von 20 und 22 Jahren konnten angehalten und in Folge festgenommen werden. Sie wurden auf freiem Fuße wegen Urkundenunterdrückung und schwerer Sachbeschädigungen angezeigt. Bei den Männern wurde verschiedenes Einbruchswerkzeug sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Wien-Favoriten: Radklammer nach Kennzeichendiebstahl abmontiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen