Wien-Favoriten: Betrunkener attackierte Mann mit Glasflasche

Der 37-Jährige verletzte seinen Kontrahenten mit einer Glasflasche schwer.
Der 37-Jährige verletzte seinen Kontrahenten mit einer Glasflasche schwer. ©APA
In der Nacht auf Dienstag attackierte ein betrunkener 37-jähriger Mann in einer Notschlafstelle in Wien-Favoriten einen Mann mit einer Glasflasche. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt.

Gegen 00:30 Uhr eskalierte ein Streit in einer Notschlafstelle in Wien-Favoriten. Ein 37-jähriger polnischer Staatsangehöriger soll einem Mann mir einer Glasflasche mehrmals gegen den Kopf geschlagen und ihn dabei schwer verletzt haben. Polizisten nahmen den 37-Jährigen fest.

Ein Alkovortest bei dem Mann ergab 2,6 Promille. Das Opfer wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Wien-Favoriten: Betrunkener attackierte Mann mit Glasflasche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen