Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Drei Festnahmen nach Straßenraub

©APA/Barbara Gindl
Am Montag wurden zwei Jugendliche in der Selzergasse ausgeraubt. Drei mutmaßliche Täter wurden bereits festgenommen.

Gegen 23.30 Uhr waren zwei Jugendliche am 15. April auf der Selzergasse in Wien-Rudolfsheim unterwegs, als sie von sechs anderen Jugendlichen angesprochen wurden. Die beiden Opfer wurden aufgefordert, ihre Taschen zu leeren und Wertgegenstände zu übergeben. Die beiden Burschen im Alter von 17 und 18 Jahren wurden dabei auch mehrmals körperlich angegriffen.

Bei einer Sofortfahndung konnten drei österreichische Tatverdächtige im Alter von 16, 17 und 18 Jahren angehalten werden. Die drei weiteren Tatverdächtigen konnten vorerst flüchten.

Die drei angehaltenen Jugendlichen befinden sich in Haft. Bei ihnen konnte Raubgut sichergestellt werden. Ermittlungen rund um die Identitäten der anderen Beteiligten laufen.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien: Drei Festnahmen nach Straßenraub
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen