Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Donaustadt: Neuer Bildungscampus startet

Der neue Bildungscampus hat für bis zu 1.000 Kinder Platz.
Der neue Bildungscampus hat für bis zu 1.000 Kinder Platz. ©APA/HANS PUNZ
Im neuen Wiener Stadtteil "Berresgasse" startet ein neuer Bildungscampus. Die Einrichtung hat Platz für bis zu 1.000 Kinder.

Im neuen Wiener Stadtteil "Berresgasse" im Bezirk Donaustadt, wo bis 2022 rund 3.000 neue Wohnungen entstehen, geht bereits jetzt ein neuer Bildungscampus an den Start: Die Einrichtung für bis zu 1.000 Kinder wird derzeit fertiggestellt. Ab Herbst soll der Campus dann seinen Betrieb aufnehmen, wie Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) am Donnerstag mitteilte.

Wiener Stadteil "Berresgasse": Bildungseinrichtungen rücken zusammen

In der Bildungseinrichtung werden ein Kindergarten mit zwölf Gruppen, eine 17-klassige Ganztagesvolksschule sowie eine zwölfklassige Neue Mittelschule untergebracht. Umgesetzt wird dabei das sogenannte "Campus plus"-Konzept, wie betont wurde. Kindergartengruppen und Schulklassen rücken dabei näher zusammen und nutzen zum Teil gemeinsam Räume.

Investiert wurden in den neuen Bildungscampus rund 60 Mio. Euro, davon 1,85 Mio. Euro in die Ausstattung. In Wien gibt es insgesamt sechs bestehende Campus-Standorte, acht weitere sind derzeit in Bau.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wien-Donaustadt: Neuer Bildungscampus startet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen