Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien-Donaustadt: Männer mit Schreckschusspistole und Messer bedroht

Die beiden Männer wurden in Wien-Donaustadt festgenommen.
Die beiden Männer wurden in Wien-Donaustadt festgenommen. ©APA/LPD Wien
Am Donnerstagabend bedrohten zwei Männer ihre beiden Kontrahenten in der Aribogasse in Wien-Donaustadt mit einer Schreckschusspistole und einem Butterflymesser.

Zwei Männer im Alter von 21 und 22 Jahren haben am Donnerstagabend in der Aribogasse in Wien-Donaustadt ihre beiden Kontrahenten mit einer Schreckschusspistole und einem Butterfly-Messer bedroht. Zuvor war es offenbar zu einem Streit wegen der Bezahlung von Geldschulden gekommen, berichtete die Polizei am Samstag.

Die Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen, die Waffen in der Nähe sichergestellt. Die beiden Österreicher wurden auf freiem Fuß angezeigt.

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wien-Donaustadt: Männer mit Schreckschusspistole und Messer bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen