Wien Cobenzl: Ferienwoche am Bio-Bauernhof

Auch heuer gibt es wieder Ferienwochen am Bio-Bauernhof des Landgut Cobenzl.
Auch heuer gibt es wieder Ferienwochen am Bio-Bauernhof des Landgut Cobenzl. © Landgut Cobenzl/Elvina Islamovic
Das Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk bietet auch diesen Sommer Ferienwochen für Kinder am Bio-Bauernhof.

Genau das Richtige für alle kleinen Bauernhof-Fans zwischen fünf und zwölf Jahren: In den ersten beiden Juliwochen sowie in der zweiten, dritten und vierten Augustwoche bietet das Landgut Wien Cobenzl heuer zum dritten Mal betreute Ferienwochen an.

Im Mittelpunkt der Ferienbetreuung steht die erlebnispädagogische Begegnung mit den Bauernhoftieren und der Natur. Die Kinder erfahren auf spielerische Art und Weise alles über das Leben und die Arbeit auf einem Bauernhof – Spaß und Abenteuer sind dabei garantiert.

Bio-Bauernhof: Ferienwoche am Landgut Wien Cobenzl

Gleich in der Früh heißt es Tiere füttern und Weckerl für die eigene Jause backen. Sogar die Butter fürs Jausenbrot schlagen die Kinder selbst. Im Hühnerstall werden Eier gesucht, mit den gefundenen Federn wird lustiger Indianerschmuck gebastelt. Die Kräuter für einen köstlichen, selbstgemachten Strudel werden bei einer Waldwanderung gesammelt, und sowohl beim Bogenschießen als auch beim Blumenkranz-Flechten ist Geschick gefragt.

Das Ferienprogramm richtet sich an Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren. Die Anzahl der Plätze ist limitiert, eine rasche Reservierung wird empfohlen. Anmeldung unter 01/32 89 404-30 oder per Mail an elvina.islamovic@landgutcobenzl.at. Die Kosten betragen 250 Euro pro Kind pro Woche, die Verpflegung ist inkludiert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Wien Cobenzl: Ferienwoche am Bio-Bauernhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen