Wien-Brigittenau: Polizisten retten 33-Jähriger das Leben

Zwei Polizisten wurden in Wien-Brigittenau zu Lebensrettern.
Zwei Polizisten wurden in Wien-Brigittenau zu Lebensrettern. ©APA (Sujet)
In Wien-Brigittenau konnten Polizisten am Samstag das Leben einer 33-jährigen Frau retten. 

Als die Polizisten gegen 9.30 Uhr in die Wohnung der jungen Frau kamen, lag diese bereits regungslos im Bett. Die Beamten starteten sofort mit den Erste-Hilfe-Maßnahmen: Eine Herz-Druck-Massage wurde durchgeführt und der Defibrillator aktiviert. Die lebenserhaltenden Maßnahmen wurden bis zum Eintreffen der Rettungskräfte weitergeführt. Die 33-Jährige wurde von der Berufsrettung Wien in ein Spital gebracht. Ihr Zustand ist stabil.

(Red.)

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Wien-Brigittenau: Polizisten retten 33-Jähriger das Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen