Wien-Brigittenau: Kind auf Schutzweg von Auto erfasst

Das Kind wurde am Schutzweg von einem Pkw erfasst.
Das Kind wurde am Schutzweg von einem Pkw erfasst. ©Bilderbox/Sujet
Am Dienstagmorgen um 07.05 Uhr wollte ein 7-jähriger Bub in Begleitung seines Großvaters einen Schutzweg in der Pappenheimgasse überqueren, als er vom Pkw eines 33-Jährigen erfasst und zu Boden gestoßen wurde.

Das Kind hatte offenbar Glück im Unglück:

Der Junge erlitt multiple Prellungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand keine. Mittlerweile konnte der 7-Jährige in häusliche Pflege entlassen werden.

Eine bei dem Lenker durchgeführte Alkoholuntersuchung verlief negativ, berichtet die Polizei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Wien-Brigittenau: Kind auf Schutzweg von Auto erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen