Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: Autoeinbrecher attackierte Augenzeugen und Polizisten

Der 22-Jährige wurde festgenommen.
Der 22-Jährige wurde festgenommen. ©APA (Sujet)
Samstagnacht hat ein 22-Jähriger, der in ein abgestelltes Auto in Wien-Floridsdorf eindringen wollte, einen Augenzeugen und einen Polizisten attackiert. Er hatte zunächst gegen das Fahrzeug getreten und wollte das Auto dann aufbrechen.

Einen Augenzeugen, der einschreiten wollte, bedrohte der polnische Staatsbürger mit dem Umbringen, lief dann aber davon. Einen der alarmierten Polizisten, die gegen 23.30 Uhr in der Ruthnergasse ankamen, attackierte der Täter durch Faustschläge und verletzte diesen. Schließlich gelang die Festnahme. Bei dem 22-Jährigen wurde laut Meldung der Wiener Polizei eine geringe Menge an Drogen gefunden.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Wien: Autoeinbrecher attackierte Augenzeugen und Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen