Wien-Alsergrund: 3. Sommer Rhapsodie im Palais Liechtenstein

Im Palais Liechtenstein findet auch in diesem Jahr das Festival Sommer Rhapsodie stattdas
Im Palais Liechtenstein findet auch in diesem Jahr das Festival Sommer Rhapsodie stattdas ©APA-FOTO: HELMUT FOHRINGER
Bereits zum dritten Mal findet das Festival "Sommer Rhapsodie" im Garten des Palais Liechtenstein in Wien-Alsergrund. Noch bis zum 10. August sorgen zahlreiche Künstler für abwechslungsreiche Unterhaltung.
Sommer Rhapsodie findet auch 2022 in Wien statt

Die "Sommer Rhapsodie" im Garten des Palais Liechtenstein in Wien-Alsergrund ist mittlerweile fester Bestandteil des Wiener Kulturkalenders.

Sommer Rhapsodie noch bis 10. August im Palais Liechtenstein

Bei der dritten Ausgabe des Festivals sorgen Stars wie Angelika Kirchschlager, Philipp Hochmaier und viele Andere noch bis zum 10. August für abwechslungsreiche Unterhaltung unter freiem Himmel, berichtet der ORF in der Sendung "Wien Heute".

"Es freut uns sehr, dass wir zum mittlerweile dritten Mal dieses Festival mitten in Wien veranstalten und auch in diesem Jahr wieder die unterschiedlichsten Künstler:innen aus Musik, Theater und Kabarett bei uns begrüßen dürfen", betonen Prinz Constantin und Prinzessin Marie von und zu Liechtenstein. "Die Sommer Rhapsodie ist ein Höhepunkt im Kulturkalender des Gartenpalais Liechtenstein, das wir mit unserem nachhaltigen Nutzungskonzept für eine breite Öffentlichkeit erlebbar machen möchten."

Für das leibliche Wohl sorgt wieder das Team der Hofkellerei im Gartenpalais mit kulinarischen Köstlichkeiten. Neu in diesem Jahr ist das Angebot eines Kulinarik-Pakets mit einem mehrgängigem Menü.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Wien-Alsergrund: 3. Sommer Rhapsodie im Palais Liechtenstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen