Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien: 80 Bars beim dreitägigen Cocktail-Festival "Liquid Market" vertreten

Das Cocktail-Festival "Liquid Market" findet vom 11. bis 13. Juli in Wien statt.
Das Cocktail-Festival "Liquid Market" findet vom 11. bis 13. Juli in Wien statt. ©Medianomia/Liquid Market
Von 11. bis 13. Juli findet das Cocktail-Festival "Liquid Market" für drei Tage im Wiener Volksgarten statt. Rund 80 nationale und internationale Bars werden bei dem Festival vertreten sein.

Bereits zum vierten Mal geht das Cocktail-Festival "Liquid Market" von Initiator und Veranstalter Bert Jachmann in Wien über die Bühne. Rund 80 Top-Barkeeper aus dem In- und Ausland werden drei Tage lang in Wien zu Gast sein.

"Liquid Market": 40 Bars pro Tag präsentieren aktuelle Drinks

Täglich wechselt das Bar-Line-up, wobei von Donnerstag bis Samstag jeweils 40 Bars pro Tag ihre aktuellen Sommerdrinks mit und ohne Alkohol live vor den Gästen zubereiten werden.

Die Wiener Bars Robertos, Kleinod, Krypt, Hammond Bar, Josef, Bruder, Dosage, Heuer am Karlsplatz und The Chapel sowie Maniac Bar Artists, Stage12 (Innsbruck), Hangar 7 (Salzburg), Ory (München), Flying Dutchmen Cocktails (Amsterdam), Provocateur (Berlin), Stairs (Berlin), Jigger & Spoon (Stuttgart), The Fontenay (Hamburg), One Trick Pony (Freiburg), Hunky Dory (Frankfurt), Little Link (Köln), Werk8 (Basel) und Capital Spirits (Peking) zählen unter anderem zu den Headlinern der dreitägigen Veranstaltung.

Wiener Volksgarten: Bar-Snacks beim "Liquid Market"

Auch die passenden Bar-Snacks werden beim "Liquid Market" angeboten. Diese kommen in diesem Jahr von Trzesniewski, Mochi, Mr. Currywurst und vom BBQ-Grill des Volksgarten Pavillons. Heuer wird es erstmals auch eine Greißlerei geben. Hier können Kleinproduzenten und Lieferanten der Barszene ihre Spirituosen und Produkte vorstellen. Das Berliner "Freimeisterkollektiv" feiert dabei eine Österreich-Premiere. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss aus unabhängiger Kleinbrenner und führender Bartender, die sich auf die Herstellung und den Direktvertrieb handwerklich hergestellter Spirits spezialisiert haben. Das Weingut Kracher präsentiert zudem spannende Cocktail-Kreationen mit Süßwein.

Erstmals ein Festival-Shop beim "Liquid Market" in Wien

Erstmals gibt es heuer außerdem einen Festival-Shop. Hier können sämtliche Produkte zum Spezialpreis gekauft werden. Tickets gibt es unter www.liquidmarket.bar oder direkt vor Ort. Im Eintrittspreis inkludiert sind alle Getränke inklusive Wein, Bier, Mineralwasser und Kaffee.

>>> Weitere Informationen zu den Kulinarik-Angeboten in Wien finden Sie hier.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Wien: 80 Bars beim dreitägigen Cocktail-Festival "Liquid Market" vertreten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen