Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wien 15: 29-Jähriger schoss mit Schreckschusspistole aus Auto

Der 29-Jährige schoss mit einer Schreckschusspistole aus dem Auto.
Der 29-Jährige schoss mit einer Schreckschusspistole aus dem Auto. ©APA (Symbolbild)
Am Samstagabend alarmierten Passanten die Polizei, nachdem in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus aus einem fahrenden Auto geschossen wurde.

Passanten verständigten um 21.30 Uhr in der Moeringgasse beim Vogelweidpark in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus die Polizei. Diese hielt das Fahrzeug kurz darauf in der Parkgarage der Lugner City an. Bei dem 29-jährigen Lenker wurde eine Schreckschusspistole sichergestellt, verletzt wurde dadurch niemand.

Der Mann hatte laut Polizei außerdem eine geringe Menge Marihuana bei sich. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Zu den Schüssen machte er keine Angaben.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Wien 15: 29-Jähriger schoss mit Schreckschusspistole aus Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen