Wieder schwerer Motorrad-Unfall in Niederösterreich

Am Montag wurde wieder ein Motorradfahrer in Niederösterreich schwer verletzt
Am Montag wurde wieder ein Motorradfahrer in Niederösterreich schwer verletzt ©Bilderbox
Die Pechsträhne für Motorradfahrer in Niederösterreich will einfach nicht abreißen. Bei Leobersdorf wurde am Dienstag, 1. Mai, ein Mann schwer verletzt.
Motorradfahrer verletzt
Zahlreiche Bike-Unfälle

Der Motorradfahrer war auf der L4040 bei Leobersdorf (Bezirk Baden) unterwegs gewesen. Er war eigenen Angaben zufolge mit seiner Maschine auf Schotter weggerutscht und gestürzt. Die Polizei hatte nach ihrem Eintreffen das Motorrad auf einer Wiese liegend vorgefunden, der Fahrer war trotz schwerer Verletzungen ansprechbar. Der Mann wurde per Notarzthubschrauber ins SMZ-Ost nach Wien transportiert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wieder schwerer Motorrad-Unfall in Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen