Wieden: Polizei klärt mehrere Einbrüche auf

Polizei fanden den Einbrecher auf einem Barhocker des Lokals sitzend.

In den gestrigen Morgenstunden gegen 06.50 Uhr informierte ein aufmerksamer Passant die Polizei über eine eingeschlagene Scheibe bei einem Gastronomiebetrieb in der Prinz Eugen Straße. Bei der Durchsuchung des Lokals stießen die Einsatzkräfte auf den 35-jährigen Michal H., der auf einem Barhocker saß und sich widerstandslos festnehmen ließ. Durch umfangreiche Ermittlungen und gesicherte Spuren gelang es den Kriminalisten des Landeskriminalamts Wien, Gruppe Schruf, dem Beschuldigten drei weitere Einbrüche in Gaststätten nachzuweisen. Der mutmaßliche Einbrecher ist geständig, jeweils mit einem Stein die Glasscheibe der Lokaleingangstüren eingeschlagen und in weiterer Folge Wertgegenstände sowie alkoholische Getränke gestohlen zu haben.

Prinz Eugen Straße, 1040, austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Wieden: Polizei klärt mehrere Einbrüche auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen