Wieden: Baugerüst umgestürzt

©ORF WIEN/PETRA JEZEK
In Wien-Wieden ist am frühen Dienstagvormittag ein Baugerüst umgestürzt. Nach Angaben der Polizei wurde bei dem Zwischenfall in der Taubstummengasse niemand verletzt. Mehrere geparkte Autos wurden beschädigt.

Der Grund des Einsturzes des Gerüsts auf einer Länge von ungefähr 20 Metern war zunächst nicht bekannt. Die Taubstummengasse war laut Polizei ab der Favoriten Straße gesperrt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Wieden: Baugerüst umgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen