"Wetten, dass...?" am Samstag in der Wiener Stadthalle: Viel Verkehr erwartet

“Wetten, dass …?” live aus der Wiener Stadthalle am Samstag.
“Wetten, dass …?” live aus der Wiener Stadthalle am Samstag. ©EPA
Zehn Jahre ist es her, dass die  TV-Show in Wien zu Gast war. Am Samstag, den 23.03.13 ist es wieder so weit, aus der Halle D der Wiener Stadthalle wir es wieder ertönen: "Top, die Wetter gilt!". Für Anrainer warnt der ARBÖ vor einem dichten Verkehrsaufkommen.
Die Show in Wien
Die Promi-Gäste

Wieder werden prominente Gäste erwartet, wie 50 Cent, Depeche Mode, One Republic, Anna Loos, Heiner Lauterbach, Michael Bublé und noch weitere Stars.

Da rund um das Festgelände mit großem Verkehrsaufkommen zu rechnen ist, rät Martin Jaschke vom ARBÖ-Informationsdienst, auf die öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen.

Verkehr um die Wiener Stadthalle am Samstag

Die U-Bahnlinie U6 und die Straßenbahnlinie 49 halten nahe der Stadthalle.

Wer doch mit dem eigenen Fahrzeug anreist sollte die generelle Kurzparkzone von 18 bis 23 Uhr beachten. Diese gilt gerade am Wochenende und auch an Feiertagen und begrenzt die maximale Parkdauer auf 2 Stunden, so der ARBÖ. Als Alternative zum Abstellen des Fahrzeuges bieten sich die Garagen in der Stadthalle und der Lugner City an.

Neben der Parkplatzsuche könnte auch die Anreise durch Staubildung, vor allem auf der Hütteldorfer Straße und dem Neubaugürtel, sehr nervenaufreibend sein, so der ARBÖ.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • "Wetten, dass...?" am Samstag in der Wiener Stadthalle: Viel Verkehr erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen