Wettbüro in Meidling überfallen

Dienstagabend, gegen 21 Uhr: Ein Wettbüro in der Meidlinger Eichenstraße erhält unliebsamen Besuch.

Maskiert und mit einem Messer bewaffnet war ein Räuber hereinspaziert. Der Unbekannte bedrohte einen 50-jährigen Angestellten und forderte Bargeld. Nach Erhalt des Geldes flüchtete der Täter. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Eine Sofortfahndung der Polizei brachte kein Ergebnis.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Wettbüro in Meidling überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen