Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wer wählt, bestimmt mit

Wer in Bezug auf die bevorstehende Landtagswahl noch unentschlossen ist, bekommt im aha objektive Entscheidungshilfen.
Wer in Bezug auf die bevorstehende Landtagswahl noch unentschlossen ist, bekommt im aha objektive Entscheidungshilfen. ©aha
Der neue aha-Info-Folder „Parteien und ihre Programme“ erleichtert Jugendlichen die Wahl am 13. Oktober.

Das Wahljahr 2019 geht in die nächste Runde. Den Anfang macht die österreichische Nationalratswahl am 29. September 2019, gefolgt von der Vorarlberger Landtagswahl am 13. Oktober 2019.

Postionen-Check

Hilfreiche Infos zu den Wahlmöglichkeiten bekommen Jugendliche im aha. Zur Landtagswahl am 13. Oktober haben die aha-MitarbeiterInnen einen Info-Folder erarbeitet, in dem sich alle kandidierenden Parteien und Listen mit ihren Programmen vorstellen. Darin informieren sie unter anderem über ihre Position zu Themen wie leistbares Wohnen, Klimaschutz, Mobilität, Gleichberechtigung u. v. m. Der Info-Folder „Parteien und ihre Programme“ ist kostenlos im aha in Dornbirn, Bregenz und Bludenz erhältlich oder kann online unter www.aha.or.at/downloadservice bestellt werden. Infos zu den Wahlen gibt es auch unter www.aha.or.at/politik-und-mitbestimmung.

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Bludenz
  • Wer wählt, bestimmt mit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen