Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wenn die Stadthalle brennt: Masters Of Dirt in Wien

Die Stadthalle wird wieder brennen
Die Stadthalle wird wieder brennen ©Masters Of Dirt
Es wird laut, wild, heiß und vorallem atemberaubend! Es ist wieder Zeit für Masters of Dirt by Monster Energy. In einem  komplett neuen Showformat trifft Extremsport auf großes Entertainment. Hier brennen nicht nur die Reifen, sondern auch die Luft.

Am 19. Februar ist es wieder soweit: Atemberaubende Showelemente und unfassbare Tricks, vorgeführt von einer verwegenen Crew aus Meistern ihrer jeweiligen Disziplin – das ist Masters of Dirt. Stattfindet dieses Spektakel der Superlative in der Wiener Stadthalle.

Alles was fliegen kann fliegt

Egal ob mit einem BMX-Rad, einem Motocross-Bike, einem Auto, einem Snowmobil oder einem Quad (und jeglichem weiteren Gefährt, das sie in die Finger kriegen): Der Kreativität der Fahrer sind kaum Grenzen gesetzt, manchmal scheint man sogar die gesetze der Physik außer Kraft zu setzen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wenn die Stadthalle brennt: Masters Of Dirt in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen